MacBookPro

WinSCP Berechtigungsfehler ignorieren

Überträgt man mit WinSCP Dateien auf einen Linux Host so erhält man dort die Meldung „Fehlernachricht vom Server : Permission denied“ bzw. „Permission denied Error Code 3“ die im Detail wie folgt aussieht:

Das Hochladen der Datei 'php.ini' war erfolgreich, aber es trat ein Fehler beim Setzen der Berechtigungen und/oder der Dateizeit auf.

Wenn das Problem weiterbestehen bleibt, schalten Sie die Option 'Berechtigungsfehler ignorieren' ein.

Erlaubnis verweigert.
Fehlercode: 3
Fehlernachricht vom Server : Permission denied

Man kann diesen Fehler ignorieren, da dies ein programminterner Fehler von WinSCP ist, welcher unter Filezilla und auch mit anderen Übertragungstools nicht auftritt. Die Datei wurde erfolgreich auf dem Host übertragen  und es wird lediglich das Ergebnis vom Client falsch ausgewertet.

Lösung

Öffne im Menü Einstellungen im Unterpunkt

   Menü -> Einstellungen (Strg + Alt + P ) -> Übertragung

 

und bearbeite dort alle Profile indem Du unter Upload Optionen die Checkbox der Option Berechtigungsfehler ignorieren aktivierst.

bzw. im englischsprachigen Editor

  Menü -> Settings (Strg + Alt + P ) -> Transfer

und dort die Profile via „Edit“ alle Profile bearbeiten und unter Upload options die Checkbox der Option Ignore permission errors aktiviert.

Weiterführende Literatur

Veröffentlicht von

Sebastian

Als erfahrener Softwarentwickler entwickelt Sebastian in einer Softwareschmiede in Bonn Individualsoftware mit den Schwerpunkten in PHP und MySQL. Er hat eine pfiffige Frau sowie drei quirlige Söhne, fährt gerne Auto und liebt handwerkliche Arbeiten die im häuslichen Umfeld so anfallen.

Ein Gedanke zu „WinSCP Berechtigungsfehler ignorieren“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.