Windows Benutzer automatisch anmelden

Man sollte sich grundsätzlich vor Augen führen, dass jeder PC gegen unautorisierte Zugriffe geschützt werden muss. Wer jedoch seinen Rechner bereits in einer geschützten Umgebung betreibt oder allen zutrittsberechtigten Personen vertraut, den kann die ständige Passworteingabe auch schonmal nerven.

Wer sich dafür entscheidet kann dies unter Windows 7 wie folgt einrichten:

  1. Die Konsole im Startmenü via cmd öffnen
  2. Den Befehl control userpasswords2 eingeben
  3. Den Start der Benutzerkontensteuerung mit einem Administratoraccount bestätigen
  4. In der Liste “Benutzer dieses Computers” den Benutzer auswählen der künftig automatisch eingeloggt werden soll
  5. Checkbox “Benutzer mussen Benutzernamen und Kennwort eingeben” abwählen
  6. Änderungen mit OK bestätigen
  7. Es folgt ein Popup in dem nun durch zweimalige Eingabe des zugehörigen Passworts der automatische Login verifiziert wird
  8. Mit Klick auf OK ist dieser Vorgang abgeschlossen und der Rechner wird automatisch mit jedem Neustart mit dem gewählten Benutzer eingeloggt
  9. Die Konsole kann wieder geschlossen werden

Veröffentlicht von

Sebastian

Als erfahrener Softwarentwickler entwickelt Sebastian in einer Softwareschmiede in Bonn Individualsoftware mit den Schwerpunkten in PHP und MySQL.

Er hat eine pfiffige Frau sowie drei quirlige Söhne, fährt gerne Auto und liebt handwerkliche Arbeiten die im häuslichen Umfeld so anfallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.