isset() Prüfung schlägt fehl

Die Prüfung auf definierte Schlüssel in einem PHP-Array kann wie folgt vorgenommen werden:

$data = array(
    'id' => 4711,
    'value' => NULL
);

if( isset( $data['id'] ) ) {
 echo "id existiert!\n";
}
if( isset( $data['value'] ) ) {
 echo "value existiert!\n";
}

Es kann jedoch vorkommen, dass hinter einem Eintrag der Wert NULL gespeichert ist. Die Funktion isset() wird dann das Vorhandensein des Eintrags dennoch als FALSE werten und damit wird dem Entwickler bzw. dem ursprünglichen Programmfluss weisgemacht, dass der Eintrag nicht vorhanden ist und mit dieser falschen Annahme die Programmausführung fortsetzen und zu unbegreiflichen Ergebnissen führen. isset() Prüfung schlägt fehl weiterlesen