Linux: Suche in eingeschränkten Suchergebnis

Ich bin auf der Suche nach bestimmten Inhalten einer Datei. Jedoch sind diese Dateien in einem Verzeichnis mit Unterverzeichnissen enthalten in welcher noch viele weitere Dateien enthalten sind. Diese möchte ich jedoch aus Zeit- und Performancegründen nicht durchsuchen.

Um im ersten Schritt die betroffenen Dateien zu ermitteln nehme ich mir den Linux Befehl find zuhilfe:

vader@deathstar:~# find /var/log/apache2/ -iname "*access*.log"

Um nun in den Inhalten der Dateien zu suchen hilft mir der Befehl grep: 

vader@deathstar:~# grep "bing" /var/log/apache2/access.log

Um diese beiden Befehle nun zu verknüpfen und aus allen in find resultierenden Dateien zu finden steht das Programm xargs zur Verfügung:

vader@deathstar:~# find /var/log/apache2/ -iname "*access*.log" | xargs grep "bing"

Veröffentlicht von

Sebastian

Als erfahrener Softwarentwickler entwickelt Sebastian in einer Softwareschmiede in Bonn Individualsoftware mit den Schwerpunkten in PHP und MySQL. Er hat eine pfiffige Frau sowie drei quirlige Söhne, fährt gerne Auto und liebt handwerkliche Arbeiten die im häuslichen Umfeld so anfallen.

Ein Gedanke zu „Linux: Suche in eingeschränkten Suchergebnis“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.