Private Keys in Pagent automatisch beim Start von Windows laden

Ich möchte beim Start von Windows automatisch meine Private Keys in Pagent laden damit ich diese nicht einzeln nach jedem Neustart meines Rechners in Pagent anhängen brauche.

  1. Im Windows Startmenü „Alle Programme“ und anschließend „Autostart“ erweitern und mit der rechten Maustaste das Kontextmenü öffnen und darin dann „Öffnen“ wählen.
  2. In dem geöffneten Ordner mit der rechter Maustaste „Neu“ und darin „Verknüpfung“ wählen.
  3. In dem neu geöffneten Dialog gibt man als Ziel den Pfad zur pagent.exe. Dies ist in der Regel der Pfad „C:\Program Files (x86)\PuTTY\pageant.exe“
  4. Dann klickt man auf „Weiter“, gibt der Verknüpfung einen beliebigen Namen und speichert diese durch Klick auf „Fertig stellen“.
  5. Die nun erzeugte Verknüpfung klickt man mit der rechten Maustaste an und wählt im Kontextmenü „Eigenschaften“.
  6. Dort ergänzt man nun das oben eingegebene Ziel um den zu ladenen Private Key. Dies könnte dann zum Beispiel dann das neu Ziel
    "C:\Program Files (x86)\PuTTY\pageant.exe" "C:\Users\vader\Documents\SSH-Keys\key.ppk"

    sein.

  7. Möchte man mehrere Keys laden so kann man dies durch Aneinanderreihung von mehreren Schlüsseln ermöglichen:
    "C:\Program Files (x86)\PuTTY\pageant.exe" "C:\Users\vader\Documents\SSH-Keys\key-1.ppk" "C:\Users\vader\Documents\SSH-Keys\key-2.ppk" "C:\Users\vader\Documents\SSH-Keys\key-3.ppk"
  8. Optional kann man auch das Arbeitsverzeichnis „Ausführen in“ auf ein beliebiges Verzeichnis setzen – hier zum Beispiel „C:\Users\vader\Documents\SSH-Keys\“, so kann man die Keys auch ohne explizite Pfadangaben anhängen, was dann deutlich kürzer und weniger Fehleranfällig ist:
     "C:\Program Files (x86)\PuTTY\pageant.exe" key-1.ppk key-2.ppk key-3.ppk

Benutzername in Minecraft ändern

Mir ist es schon einmal passiert, dass mein zuerst erstellter Username in Minecraft nicht mehr gefällt. Man kann diesen Ändern, das geht jedoch nicht im Minceraft sondern man muss diesen auf den Mojang ändern.

Dafür geht man zunächst auf https://account.mojang.com/me und logt sich dort mit seinem Mojang Benutzeraccount ein für den man Minecraft erworben hat. Dann klickt man hinter Profile Name auf change und es öffnet sich eine neue Seite. Dort kann man dann einen anderen Benutzernamen wählen und sofort überprüfen ob der gewünschte Name noch nicht vergeben wurde. Um dies zu verifizieren muss mann „Check availability“ klicken. Ist dieser bereits vergeben wird dies dort mit dem roten Hinweis „Profile name is taken“ signalisiert. Hat man einen Benutzernamen gefunden, der noch von niemanden benutzt wurde so steht dort in grün .

Hat man dann den neuen Namen gefunden, der noch an niemanden vergeben wurde, kann man diesen nach erneuter Eingabe seines Passworts ändern. Man sollte bei diesem Vorgang beachten, dass eine Änderung nur alle 30 Tage möglich ist. Außerdem sollte man auch bedenken, dass durch den geänderten Benutzernamen die eigenen Spielstände auf bisher besuchten Servern verliert und neu aufbauen muss. Das selbe gilt auch für geltende OP-Einstellungen die von einem anderen Operator oder dem Administrator nachgeholt werden müssen.

 

Need for Speed Rivals

Um bei Need for Speed Rivals SpeedPoints zu sammeln sollte man schnelle Wagen haben und 3-sternige Events fahren. 1-sternige Events: Langsame Wagen, wehnige (0-15.000 SP). 2-sternige Events: schnellere exklusivere Wagen, deutlich mehr SP (0-35.000 SP). 3-sternige Events: schnelle exklusive Luxuswagen, sehr viele SP (0-100.000 SP). Ich selbst bin ein Rennprofi und erst bei Level 12 bis 15 und habe 2 schnelle Wagen (Porsche Spider und Lamborgini Avendator). Um schnell SP zu sammeln sollte man am besten Zeitfahren, Rennen und Interseptors mit Gold bestehen. Wenn man alles hintereinander erledigt, bekommt man ca.100.000-300-000 SP.

WICHTIG: Wenn man zerstört wird verliert man ALLES an SP und der Multiplikator wir zurückgesetzt auf 0 oder 1. Je höherer Rang des so schwerere aufgaben muss man erledigen.Des so höhere Verhandungsstufen, desso mehr wird man gesucht.

Fehler 40

Es werden dabei gerne Nummerierungen für Fehler in der IT-Welt vergeben welche als Fehlercodes benannt werden. Diese könnten dann zum Beispiel wie folgt deklariert werden:

  • Browser: 404
  • Oracle: ORA-00907
  • Windows: 0x0000007F

Bei dem berüchtigten Fehler 40 handelt es sich jedoch um keinen Fehler technischer Natur. Damit ist nichts anderes gemeint als:

Der Fehler befindet sich 40 cm vor der Tastatur. 

Im IT-Jargon sagt man gerne einem potentiellen DAU wenn ihm ein Computerfehler unterläuft, welcher sich mittels Nachdenken lösen lässt, dass es sich hierbei um einen Fehler 40 handeln muss.

Weiterführende Links zu echten Fehlern:

Dein Verlangen nach Sicherheit

Dein Verlangen nach Sicherheit erzeugt Angst,
und es ist diese Angst, die sich der Unterdrückung
durch Autoritäten beugt.

Die Angst sagt Dir nicht, wie Du denken sollst,
sondern was Du denken sollst.

Nur wenn Du frei von Angst bist,
kannst Du die Wirklichkeit entdecken.

Jiddu Krishnamurti, spiritueller Lehrer, 1895-1986

Lehret den Kindern das alte Wissen

Lehrt eure Kinder, was wir unseren Kinder lehrten.

Die Erde ist unsere Mutter, was die Erde krank macht,
macht auch die Söhne und Töchter der Erde krank.

Die Erde gehört nicht dem Menschen,
der Mensch gehört zur Erde.
Alles ist miteinander verbunden wie das Blut,
das eine Familie vereint.

Häuptling Chief See at la (1786 – 1866)